Kurzfilmwettbewerb 2018 – BAHN FREI

Junge Filmemacher – jetzt seid ihr gefragt!

RVF-KurzFilmWettbewerb »BAHN FREI!«

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche der Region Freiburg und Umgebung bis 25 Jahre. Eure Kurzfilme sollen nicht länger als 7 Minuten sein und assoziativ und phantasievoll mit dem Motto »BAHN FREI!« spielen.

Egal welches Gefährt, der Ausruf »BAHN FREI!« signalisiert etwas schnell Herannahendes. Ist alles unter Kontrolle und wer sitzt eigentlich am Steuer? Was passiert wenn die Bahn nicht frei ist? Wird man dann aus der Bahn geworfen? Auch für Gefühle kann die Bahn frei sein, wenn Hindernisse aus dem Weg geräumt sind.

Nehmt Fahrt auf und setzt eure Filmideen in spannende Kurzgeschichten und Bilder um. Bei der Premiere gilt dann: BAHN FREI! statt Vorhang auf..

Beispiele für Kurzfilme aus den vergangenen Wettbewerben findet ihr unter Aktionswochen im Überblick

Eure Beiträge werden beim 18. Freiburger SchülerFilmForum am Samstag, den 05. Mai 2018 im Kommunalen Kino Freiburg (Alter Wiehrebahnhof) gezeigt und ausgezeichnet!

Der RVF vergibt Preise im Gesamtwert von 1.000 €

Einsendungen (Datei oder DVD) bitte bis 28. Februar 2018

an das
Freiburger SchülerFilmForum
c/o Medienwerkstatt Freiburg
Konradstraße 20
79100 Freiburg

Nähere Infos erhaltet ihr per Telefon 07 61 / 70 97 57 oder unter www.schuelerfilmforum.de

Anmeldung downloaden

 
logo
Kontakt
Impressum
www.rvf.de